Studienplatzbörse - freie Studienplätze für das kommende Semester

Die Studienplatzbörse ermöglicht Ihnen eine Suche nach Hochschulen und Studienmöglichkeiten mit freien Studienplätzen und öffnet zweimal im Jahr: Für das Sommersemester in den Monaten Februar, März und April sowie für das Wintersemester in den Monaten August, September und Oktober.

    Vorteile der Studienplatzbörse auf einen Blick

  • Die Hochschulen informieren selbst über freie Studienplätze für das kommende Semester
  • Sie können nach verschiedenen Kriterien den für Sie passenden Studiengang suchen
  • Sie erhalten erste grundlegende Informationen über den jeweiligen Studiengang
  • Über die bei den Studiengängen genannten Ansprechpartner können Sie direkt Kontakt mit der Hochschule aufnehmen
Vorlesung im Audimax der TU Ilmenau (Foto: Technische Universität Ilmenau)

"TU Ilmenau heißt: Forschung auf höchstem Niveau."

Univ.-Prof. Dr. Ing. habil. Kai-Uwe Sattler, Präsident der TU Ilmenau

Hochschulporträt Video
Gebäude JGU (Foto/©: Thomas Hartmann, JGU)

"Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist dem Geist ihres Namensgebers bis heute verpflichtet: innovative Ideen fördern und praktisch umsetzen, Menschen bewegen und Wissen nutzen, um Grenzen zu überschreiten."

Prof. Dr. Georg Krausch, Präsident der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Labor Ernst-Abbe-Hochschule Jena (Foto: Sebastian Reuter)

"Die EAH Jena bietet ein praxisnahes Studium, ist regional verbunden und international orientiert. Sie folgt dem Leitsatz „Innovation für Lebensqualität – Gesundheit, Präzision, Nachhaltigkeit & Vernetzung."

Prof. Dr. Gabriele Beibst, Rektorin der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Die Studienplatzbörse öffnet am 1. August 2022 erneut. Dann können Sie wieder nach Studiengängen mit freien Studienplätzen für das Wintersemester 2022/23 suchen. Studienmöglichkeiten, auf die Sie sich über die regulären Zulassungsverfahren bewerben können, finden Sie im Bereich Studium.