Datenschutzhinweise

Bei der Anmeldung wird die E-Mail-Adresse des Benutzers / der Benutzerin als Benutzername und das Passwort (und im Falle der Angabe Name und Vorname) gespeichert. Diese Angaben werden getrennt von den Testergebnissen gespeichert. Sie werden ausschließlich für den Zugang zum Studierendentest verwendet und gespeichert. Eine Weitergabe der Adresse an Dritte, wie auch die Nutzung für eigene sonstige Zwecke erfolgt nicht. Auf Wunsch kann die E-Mail-Adresse jederzeit gelöscht werden.
Die Angaben im Test und die Testergebnisse werden anonymisiert gespeichert. Hierbei werden alle Bestimmungen des Datenschutzes eingehalten. Die Weitergabe von personenbezogenen Daten ist ausgeschlossen. Es findet lediglich eine anonymisierte Auswertung zur Verbesserung des Studierendentests statt.
Die Einwilligung in die angegebenen Datenschutzbestimmungen ist freiwillig. Sie ist erforderlich, um an dem Studierendentest teilzunehmen. Die Einwilligung kann jederzeit unter (Email) mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und die Löschung der Daten verlangt werden.