Suchergebnis

Treffer 1 von ingesamt 1 Treffer

Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Zur Merkliste hinzufügen (Bitte loggen Sie sich ein)

Steckbrief

  • Hochschule Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • Hochschulleitung Herr Prof. Dr. Dr. habil. Godehard Ruppert
  • Hochschultyp Universitäten
  • Bundesland Bayern
  • Trägerschaft öffentlich-rechtlich
  • Promotionsrecht Ja
  • Habilitationsrecht Ja
  • Gründungsjahr 1647
  • Studierendenzahl 12503 (WS 2018/2019)
  • Nationaler Kodex Ja
  • Hochschulporträt

    Seit dem 17. Jahrhundert versteht sich die Otto-Friedrich-Universität als „Haus der Weisheit“. 1647 wurde sie von Fürstbischof Melchior Otto Voit von Salzburg als Zentrum humanistischer Bildung gegründet. Heute beherbergt sie vier Fakultäten: Geistes- und Kulturwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Humanwissenschaften und Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik. Die Universität Bamberg unterstützt die Vernetzung mit ausländischen Partneruniversitäten und Forschungseinrichtungen. Jährlich nutzen über 500 Studierende die Möglichkeit, an einer der fast 300 Partnerhochschulen in 60 Ländern zu studieren. Gastprofessuren ermöglichen einen intensiven Modell- und Wissenstransfer nach Bamberg. 2005 bekam die Universität Bamberg das Zertifikat zum Audit Familiengerechte Hochschule, 2015 wurde sie zuletzt re-zertifiziert. 

    Studium und Lehre

    Die Studierenden der etwa 100 Bachelor-, Master- und Lehramtsstudiengänge werden zu eigenständigem Denken und Arbeiten motiviert. Transfer in die Praxis leisten entsprechend ausgerichtete Seminare, Übungen oder studienbegleitende Praktika. Nahezu alle Studiengänge sind in Bamberg auch in Teilzeit oder im Rahmen des Modulstudiums studierbar. In den letzten Jahrzehnten sind Serviceprozesse und informatische Systeme an der Universität Bamberg in großem Umfang verbessert worden. So studiert man hochmodern –zum großen Teil auf dem historischen Campus des Weltkulturerbes.

    Forschung

    Forschung an der Universität Bamberg zeichnet sich durch Interdisziplinarität und Vernetzung aus. Unsere inhaltlichen Schwerpunkte, zu denen jeweils mehrere Fächer, oft über Fakultätsgrenzen hinweg, beitragen, liegen in den vier Themenfeldern Bildung und Lebensentwürfe, Individuum und Gesellschaft, Sprachen und Kulturen sowie Wirtschaft und Märkte. Von den Promotionsprogrammen, unter anderem DFG-Graduiertenkollegs und Graduate Schools, wird die Bamberg Graduate School of Social Sciences (BAGSS) im Rahmen der deutschen Exzellenzinitiative gefördert.

    seit dem 17. Jahrhundert versteht sich die Otto-Friedrich-Universität als „Haus der Weisheit“

    die Studierenden werden zu eigenständigem Denken und Arbeiten motiviert.

    "Die Universität Bamberg ist zugleich alt und jung. Zukunftsorientierte Strukturen und Ausstattung lassen an eine Neugründung denken – sie hat aber eine lange Geschichte und ist ihrer Tradition bis heute verpflichtet." Prof. Dr. Dr. habil. Godehard Ruppert, Präsident der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
    Die Hochschulvisitenkarte ist ein Service von
  • Haus- / Postanschrift
    • Telefon 0951 863-1050
  • Kontakt / Ansprechpartner
  • Hochschulweite Fristen und Termine
    • Sommersemester 2019
      • Vorlesungszeit
      • 23.04.2019 — 27.07.2019
    • Wintersemester 2019/2020
      • Vorlesungszeit
      • 14.10.2019 — 07.02.2020
      • Fristen für grundständige Studiengänge
        Bewerbungsfristen für örtlich zulassungsbeschränkte Studiengänge (mit NC)
        • Studienanfänger
        • 15.05.2019 — 15.07.2019
          Bewerbung erforderlich.
        • Höhere Fachsemester
        • 15.05.2019 — 15.07.2019
        • International Studierende aus der Europäischen Union
        • 15.05.2019 — 15.07.2019
        • International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind
        • 15.05.2019 — 15.07.2019
        Fristen für nicht zulassungsbeschränkte Studiengänge (ohne NC)
        • Studienanfänger
        • 07.08.2019 — 04.10.2019
        • Höhere Fachsemester
        • 07.08.2019 — 04.10.2019
        • International Studierende aus der Europäischen Union
        • 07.08.2019 — 04.10.2019
        • International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind
        • 07.08.2019 — 04.10.2019
      • Fristen für weiterführende Studiengänge
        Bewerbungsfristen für örtlich zulassungsbeschränkte Studiengänge (mit NC)
        • Studienanfänger
        • 15.05.2019 — 04.10.2019
          Unsere weiterführenden Studienmöglichkeiten unterliegen keiner örtlichen Zulassungsbeschränkung, sind aber bewerbungspflichtig.
        • Höhere Fachsemester
        • 15.05.2019 — 04.10.2019
          Unsere weiterführenden Studienmöglichkeiten unterliegen keiner örtlichen Zulassungsbeschränkung, sind aber bewerbungspflichtig.
        • International Studierende aus der Europäischen Union
        • 15.05.2019 — 04.10.2019
          Unsere weiterführenden Studienmöglichkeiten unterliegen keiner örtlichen Zulassungsbeschränkung, sind aber bewerbungspflichtig.
        • International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind
        • 15.05.2019 — 04.10.2019
          Unsere weiterführenden Studienmöglichkeiten unterliegen keiner örtlichen Zulassungsbeschränkung, sind aber bewerbungspflichtig.
        Fristen für nicht zulassungsbeschränkte Studiengänge (ohne NC)
        • Studienanfänger
        • 07.08.2019 — 04.10.2019
        • Höhere Fachsemester
        • 07.08.2019 — 04.10.2019
        • International Studierende aus der Europäischen Union
        • 07.08.2019 — 04.10.2019
        • International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind
        • 07.08.2019 — 04.10.2019
      • Studiengänge mit abweichenden Fristen
  • Studiengänge
  • Promotionsmöglichkeiten
  • Internationale Kooperationen

WG Zimmer gesucht?

Dann probieren Sie doch einmal die kostenlose WG Suche und finden Sie vielleicht schon bald ein passendes WG Zimmer in einer Studenten WG.

WG SUCHEN

Das könnte Sie auch interessieren

Studium

Alle Studienmöglichkeiten staatlicher und staatlich anerkannter deutscher Hochschulen sowie Hinweise für eine erfolgreiche Studienwahl.

Studium

Promotionen

Hinweise und Tipps für Ihr Promotionsvorhaben sowie eine umfangreiche Suche mit detaillierten Informationen zur Promotion an deutschen Hochschulen.

Promotionen

Über uns

Der Hochschulkompass informiert über deutsche Hochschulen und ist bundesweit das einzige Portal, das auf Selbstauskünften der Hochschulen beruht.

Über uns