Hochschule Flensburg

Zur Merkliste hinzufügen (Bitte loggen Sie sich ein)

Steckbrief

  • Hochschule Hochschule Flensburg
  • Hochschulleitung Herr Dr. Christoph Jansen
  • Hochschultyp Fachhochschulen / HAW
  • Bundesland Schleswig-Holstein
  • Trägerschaft öffentlich-rechtlich
  • Promotionsrecht Nein
  • Habilitationsrecht Nein
  • Gründungsjahr 1886
  • Studierendenzahl 3977 (WS 2017/2018)
  • Hochschulporträt

    Ganz nah – an unseren Studierenden, den Unternehmen des Landes und den Menschen der Region. Weit voraus – mit praxisnahen Studiengängen und innovativen Lehrmethoden, aktuellen Forschungsfragen und einem breiten Netzwerk an internationalen Partnern.

    Studium und Lehre

    Neben „Klassikern“ wie Betriebswirtschaft und Maschinenbau lehren unsere Professoren und Professorinnen praxisnah die aktuellsten Entwicklungen zum Beispiel in der Lebensmitteltechnologie, produzieren Animationsfilme, vermitteln, wie man die perfekte Betriebsanleitung verständlich formuliert und übersetzt. Insgesamt hält die Hochschule Flensburg zehn Bachelor- und acht Masterstudiengänge in den Fachclustern Informatik, Ingenieurswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Sprachwissenschaften bereit.

    Forschung

    In vielen Projekten verbinden wir Lehre und Forschung. Unsere Forschungszentren im Bereich Maritimes, Erneuerbarer Energien oder Mittelstandsforschung sind das Bindeglied zwischen Studierenden und ihren künftigen Arbeitgebern.

    praxisnahe Studiengänge, innovative Lehrmethoden, breites Netzwerk internationaler Partner

    aktuellste Entwicklungen in allen Studiengängen praxisnah vermitteln

    "Durch die Nähe zu unseren Studierenden, den Unternehmen der Region und unseren internationalen Partnern sowie durch unsere praxisorientierten Studiengänge und Forschungsbereiche profitieren alle Beteiligten." Prof. Dr. Christoph Jansen, Präsident der Hochschule Flensburg
  • Haus- / Postanschrift
    • Hausanschrift Kanzleistraße 91-93, 24943 Flensburg
    • Telefon 0461 805-01
  • Kontakt / Ansprechpartner
  • Fristen und Termine

    Hochschulweit geltende Fristen und Termine für das Sommersemester 2019:

    • Vorlesungszeit 18.3.2019-28.6.2018
      Gebühr für die Bearbeitung der Einschreibung: 25,- Euro; ggf. zusätzlich weiterer 25,- Euro bei Einschreibung nach Vorlesungsbeginn.
    • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung 1.12.2018-15.1.2019
      Gebühr für die Bearbeitung der Einschreibung: 25,- Euro; ggf. zusätzlich weiterer 25,- Euro bei Einschreibung nach Vorlesungsbeginn.
    • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung 1.12.2018-15.1.2019
      Gebühr für die Bearbeitung der Einschreibung: 25,- Euro; ggf. zusätzlich weiterer 25,- Euro bei Einschreibung nach Vorlesungsbeginn.
    • Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung 18.3.2019
      Einschreibung regelmässig bis Vorlesungsbeginn, verspätete Einschreibung ist in Absprache mit der Hochschule auch nach Vorlesungsbeginn möglich.
      Sie als Bewerber können den Bearbeitungsstand Ihrer Bewerbung ganz bequem online verfolgen.
    • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer 1.11.2018-1.1.2019
      Bewerber mit ausländischen Bildungsabschlüssen richten ihre Bewerbung bitte bis zum 01.01.2019 über uni-assist an die HS Flensburg.

      Bewerber für den Master-Studiengang Wind Engineering bewerben sich bitte bis zum 15.11.2018, spätestens aber bis zum 01.01.2019 über uni-assist an die HS Flensburg.
    • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer 1.11.2018-1.1.2019
      Bewerber mit ausländischen Bildungsabschlüssen richten ihre Bewerbung bitte bis zum 01.01.2019 über uni-assist an die HS Flensburg.

      Bewerber für den Master-Studiengang Wind Engineering bewerben sich bitte bis zum 15.11.2018, spätestens aber bis zum 01.01.2019 über uni-assist an die HS Flensburg.
    • Einschreibfrist für die Rückmeldung 9.1.2019
      Einschreibung erfolgt regelmässig bis Vorlesungsbeginn, verspätete Einschreibung ist in Absprache mit der Hochschule auch nach Vorlesungsbeginn möglich.
    • Einschreibfrist für Hochschulwechsler 18.3.2019
      Einschreibung regelmässig bis Vorlesungsbeginn, verspätete Einschreibung ist in Absprache mit der Hochschule auch nach Vorlesungsbeginn möglich. Bearbeitungsstand Ihrer Bewerbung können Sie ganz bequem online verfolgen.
    • Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen Hochschuleignungsprüfungen werden als gebührenpflichtige Einzelprüfungen für Studieninteressierte ohne Hochschulzugangsberechtigung bei Abschluss einer Berufsausbildung und einschlägiger mind. 3jähriger Berufstätigkeit angeboten. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Zentralen Studienberatung der HS Flensburg. Die Bewerbungsfristen enden regelmäßig zum 01.06. und 01.12. eines Jahres.
    • Fristen und Termine für bundesweit zulassungsbeschränkte Studienmöglichkeiten erfahren Sie bei hochschulstart.de
  • Studiengänge
  • Internationale Kooperationen

WG Zimmer gesucht?

Dann probieren Sie doch einmal die kostenlose WG Suche und finden Sie vielleicht schon bald ein passendes WG Zimmer in einer Studenten WG.

WG SUCHEN

Das könnte Sie auch interessieren

Studium

Alle Studienmöglichkeiten staatlicher und staatlich anerkannter deutscher Hochschulen sowie Hinweise für eine erfolgreiche Studienwahl.

Studium

Promotionen

Hinweise und Tipps für Ihr Promotionsvorhaben sowie eine umfangreiche Suche mit detaillierten Informationen zur Promotion an deutschen Hochschulen.

Promotionen

Über uns

Der Hochschulkompass informiert über deutsche Hochschulen und ist bundesweit das einzige Portal, das auf Selbstauskünften der Hochschulen beruht.

Über uns