Treffer 1 von ingesamt 1 Treffer

Ihre Suchkriterien Hochschulname: Psychologische Hochschule Berlin (PHB)

Psychologische Hochschule Berlin (PHB)

Zur Merkliste hinzufügen (Bitte loggen Sie sich ein)

Steckbrief

  • Hochschule Psychologische Hochschule Berlin (PHB)
  • Hochschulleitung Herr Prof. Dr. Siegfried Preiser
  • Hochschultyp Universitäten
  • Bundesland Berlin
  • Trägerschaft privat, staatlich anerkannt
  • Promotionsrecht Nein
  • Habilitationsrecht Nein
  • Gründungsjahr 2010
  • Studierendenzahl 512 (WS 2020/2021)
  • Hochschulporträt

    Die Psychologische Hochschule Berlin (PHB) ist eine private staatlich anerkannte Universität in gemeinnütziger Trägerschaft. Vom Psychologiestudium bis hin zur Psychotherapieausbildung in drei Verfahrensrichtungen bietet die PHB eine einzigartige Bandbreite psychologischer Ausbildung auf höchstem wissenschaftlichen Niveau. Mit kleinen Seminar- und Jahrgangsgruppen setzt die Universität auf familiäre Atmosphäre und persönliche Betreuung und unterstützt Studierende aktiv bei der Entwicklung ihrer Interessen, Potenziale und Berufsperspektiven.

    Studium und Lehre

    B.Sc. Psychologie (polyvalent entsprechend der Psychotherapeutengesetzreform)
    Polyvalenter Studiengang entsprechend den Vorgaben der Psychotherapeutengesetzreform: Das Bachelorstudium bietet eine umfassende psychologische Grundausbildung, die Studierenden ermöglicht, sich in alle Richtungen der Psychologie weiterzuentwickeln.

    M.Sc. Psychologie
    Ein modernes Studienkonzept, das den Fokus auf die Verbindung von Praxis und Wissenschaft setzt und Schwerpunktbildungen in verschiedenen psychologischen Anwendungsbereichen ermöglicht. Unabhängig von klinischen Inhalten im Bachelorstudium bereitet der Studiengang zudem auf eine Approbationsausbildung im gegenwärtigen Ausbildungssystem vor.

    M.Sc. Rechtspsychologie

    Ein Aufbaustudiengang für Master- und Diplompsycholog*innen, die sich wissenschaftlich fundiert und dabei praxisnah für eine Berufstätigkeit im Bereich der Rechtspsychologie qualifizieren möchten.

    M.Sc. Psychotherapie mit Approbationsausbildung in Verhaltenstherapie oder Tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie
    An der PHB ist die Approbationsausbildung in Verhaltenstherapie und Tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie mit einem weiterführenden Masterstudiengang verknüpft – ein besonders geeignetes Modell für angehende Psychotherapeut*innen, denen methodenübergreifende Kompetenzen wichtig sind oder die wissenschaftliche Interessen weiterverfolgen möchten.

    Forschung

    Die PHB ist eine Universität mit gleichgewichtigen Aufgaben in Forschung und Lehre. Sie hat den Anspruch, mit ihrer Ausbildung auf eine wissenschaftlich fundierte Berufspraxis vorzubereiten und den Transfer ihrer Forschungsergebnisse in die Ausbildung und die gesellschaftliche Realität zu leisten. Forschungsbereiche sind unter anderem: Psychotherapieforschung, Versorgungsforschung, Prävention und Intervention im gesellschaftlichen Kontext sowie Aussage- und Familienrechtspsychologische Forschung.

    die PHB bietet eine einzigartige Bandbreite psychologischer Ausbildung auf höchstem wissenschaftlichen Niveau

    unterstützt Studierende aktiv bei der Entwicklung ihrer Interessen, Potenziale und Berufsperspektiven.

    "Die PHB ist für uns ein Ort gemeinsamen Lernens und Forschens. Intensiver Kontakt zu Studierenden, eine positive Atmosphäre im Haus sowie innovative Lehr- und Forschungskonzepte prägen unsere Wissenskultur." Dr. Günter Koch, Kanzler der Psychologischen Hochschule Berlin (PHB)
  • Haus- / Postanschrift
    • Telefon 030 209166-201
  • Kontakt / Ansprechpartner
  • Hochschulweite Fristen und Termine
    • Sommersemester
      • Vorlesungszeit
      • 06.04.2022 — 15.07.2022
    • Wintersemester
      • Vorlesungszeit
      • 18.10.2021 — 11.02.2022
      • Fristen für grundständige Studiengänge
        Bewerbungsfristen für örtlich zulassungsbeschränkte Studiengänge (mit NC)
        • Höhere Fachsemester
        • Die Frist ist abgelaufen
        • International Studierende aus der Europäischen Union
        • Die Frist ist abgelaufen
        • International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind
        • Die Frist ist abgelaufen
        Fristen für nicht zulassungsbeschränkte Studiengänge (ohne NC)
        • Studienanfänger
        • 15.10.2021
        • Höhere Fachsemester
        • 15.10.2021
        • International Studierende aus der Europäischen Union
        • 15.10.2021
        • International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind
        • 15.10.2021
      • Fristen für weiterführende Studiengänge
        Bewerbungsfristen für örtlich zulassungsbeschränkte Studiengänge (mit NC)
        • Höhere Fachsemester
        • Die Frist ist abgelaufen
        • International Studierende aus der Europäischen Union
        • Die Frist ist abgelaufen
        • International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind
        • Die Frist ist abgelaufen
        Fristen für nicht zulassungsbeschränkte Studiengänge (ohne NC)
        • Studienanfänger
        • 15.10.2021
        • Höhere Fachsemester
        • 15.10.2021
        • International Studierende aus der Europäischen Union
        • 15.10.2021
        • International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind
        • 15.10.2021
  • Studiengänge

Das könnte Sie auch interessieren

Studium

Alle Studienmöglichkeiten staatlicher und staatlich anerkannter deutscher Hochschulen sowie Hinweise für eine erfolgreiche Studienwahl.

Studium

Promotion

Hinweise und Tipps für Ihr Promotionsvorhaben sowie eine umfangreiche Suche mit detaillierten Informationen zur Promotion an deutschen Hochschulen.

Promotion

Über uns

Der Hochschulkompass informiert über deutsche Hochschulen und ist bundesweit das einzige Portal, das auf Selbstauskünften der Hochschulen beruht.

Über uns