Treffer 1 von ingesamt 1 Treffer

Ihre Suchkriterien Hochschulname: DIPLOMA Hochschule - Private Fachhochschule Nordhessen

DIPLOMA Hochschule - Private Fachhochschule Nordhessen

Zur Merkliste hinzufügen (Bitte loggen Sie sich ein)

Steckbrief

  • Hochschule DIPLOMA Hochschule - Private Fachhochschule Nordhessen
  • Hochschulleitung Frau Prof. Dr. Michaela Zilling
  • Hochschultyp Fachhochschulen / HAW
  • Bundesland Hessen
  • Trägerschaft privat, staatlich anerkannt
  • Promotionsrecht Nein
  • Habilitationsrecht Nein
  • Gründungsjahr 1997
  • Studierendenzahl 6648 (WS 2018/2019)
  • Hochschulporträt

    Die privat geführte, staatlich anerkannte DIPLOMA Hochschule hat das Ziel, insbesondere berufstätige Erwachsene per Fernstudium zu einem Hochschulabschluss zu führen. Das Fernstudium ist als „Blended Learning-Studium“ konzipiert, bei dem sich Selbstlernphasen, unterstützt durch Studienmaterialien, und Präsenzphasen abwechseln. Die Präsenzphase findet üblicherweise an zwei Samstagen pro Monat über das Internet (Online-Campus) oder an einem unserer zahlreichen bundesweiten Studienzentren statt.

    Vor allem Schulabgänger bevorzugen das Präsenzstudium in Vollzeit am Campus in Bad Sooden-Allendorf (Hessen) oder an unserem Studienzentrum in Leipzig. Kleine Lerngruppen, eine moderne Ausstattung sowie ein integrierte Praxisphase ermöglichen ideale Studienbedingungen und bereiten hervorragend auf den zukünftigen Beruf vor.

    Studium und Lehre

    Die DIPLOMA Hochschule bietet Bachelor- und Master-Studiengänge in Vollzeit als Präsenzstudium oder berufsbegleitend als Fernstudium beispielhaft in folgenden Bereichen an:

    Wirtschaft und Recht

    • Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
    • Medienwirtschaft & Medienmanagement (B.A.)
    • Tourismuswirtschaft (B.A.)
    • Sicherheitsmanagement (B.A.)
    • Wirtschaft und Recht (B.A.)

    Gesundheit und Soziales

    • Psychologie (B.A. und M.A.)
    • Medizinalfachberufe (B.A. und M.A.)
    • Kindheits- oder Frühpädagogik (B.A.)
    • Soziale Arbeit (B.A.)

    Gestaltung

    • Grafik-Design (B.A.)
    • Creative Direction  (M.A.)

    Technik

    • Mechatronik (B.A.)
    • Wirtschaftsinformatik/-ingenieurswesen (B.A.)
    Forschung an der DIPLOMA Hochschule

    An der DIPLOMA Hochschule sind Forschungsstellen eingerichtet worden, die sich mit den Forschungsgebieten Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik und Mechatronik, Frühpädagogik, Soziale Arbeit, experimentelle Physio- und Ergotherapie bzw. Unterricht in der Physio- und Ergotherapie, Energiewirtschaft und regenerative Energien, internationales Arbeitsrecht und Antidiskriminierung sowie Design und Kreativität beschäftigen.

    privat geführte, staatlich anerkannte Hochschule

    Fernstudium für berufstätige Erwachsene

    "Wir bauen "Brücken zum Erfolg". Jeder soll die Chance erhalten, sich weiter aus- oder fortbilden zu lassen. Für uns zählen individuelles Engagement und Leistungsbereitschaft – nicht nur gute Noten!" Prof. Dr. Michaela Zilling, Präsidentin der DIPLOMA Hochschule
  • Haus- / Postanschrift
    • Telefon 05652 58777-0
  • Kontakt / Ansprechpartner
  • Zusätzliche Standorte
    • Die Hochschule unterhält mindestens einen Standort mit Studienangeboten:
    • Kassel
      • Besucheranschrift Leipziger Straße 50, 34123 Kassel
      • Fax 0561 9377-35
      • Telefon 0561 9377-30
  • Hochschulweite Fristen und Termine
  • Studiengänge
  • Internationale Kooperationen

WG Zimmer gesucht?

Dann probieren Sie doch einmal die kostenlose WG Suche und finden Sie vielleicht schon bald ein passendes WG Zimmer in einer Studenten WG.

WG SUCHEN

Das könnte Sie auch interessieren

Studium

Alle Studienmöglichkeiten staatlicher und staatlich anerkannter deutscher Hochschulen sowie Hinweise für eine erfolgreiche Studienwahl.

Studium

Promotionen

Hinweise und Tipps für Ihr Promotionsvorhaben sowie eine umfangreiche Suche mit detaillierten Informationen zur Promotion an deutschen Hochschulen.

Promotionen

Über uns

Der Hochschulkompass informiert über deutsche Hochschulen und ist bundesweit das einzige Portal, das auf Selbstauskünften der Hochschulen beruht.

Über uns