Treffer 1 von ingesamt 1 Treffer

Ihre Suchkriterien Hochschulname: Hochschule für Musik und Theater Rostock
Zur Merkliste hinzufügen (Bitte loggen Sie sich ein)

Hochschulporträt

Hochschule für Musik und Theater Rostock
„Die Gesellschaft braucht junge Menschen, die bereit sind, Musik und Theater zu leben. Unsere Aufgabe ist es, einen Raum zu schaffen, in dem Studierende dieses Leben erproben und sich entwickeln können.”
Prof. Dr. Reinhard Schäfertöns
Rektor der Hochschule für Musik und Theater Rostock
Steckbrief
Hochschule für Musik und Theater Rostock
  • Hochschulleitung Prof. Dr. Reinhard Schäfertöns
  • Studierendenzahl 558 (WS 2021/2022)
  • Hochschultyp Kunst- und Musikhochschule
  • Promotionsrecht Ja
  • Trägerschaft Öffentlich-rechtlich
  • Habilitationsrecht Ja
  • Gründungsjahr 1994
  • Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Hochschule für Musik und Theater Rostock auf Social Media:
Die hmt Rostock - Studieren in einem restaurierten Kloster nahe der Ostsee
Icon: uebersicht
begehrte Ausbildungsstätte für künstlerische und pädagogische Berufe
Icon: uebersicht
bietet Studierenden persönliche Betreuung und unkomplizierten Austausch

Die Hochschule für Musik und Theater Rostock (hmt) ist weltweit eine begehrte Ausbildungsstätte für künstlerische und pädagogische Berufe. Sie bildet in über 30 Studiengängen in den Bereichen Musik, Gesang, Schauspiel, Instrumental- und Gesangspädagogik, Lehramt Musik und Lehramt Theater (Darstellendes Spiel) für allgemeinbildende Schulen sowie Musikwissenschaft aus. Die Studierenden profitieren von einer sehr persönlichen Betreuung und dem direkten und unkomplizierten Austausch untereinander.
Das historische Gebäude, das einst ein Franziskanerkloster aus der Mitte des 13. Jahrhunderts war und aufwendig restauriert wurde, bietet beste Voraussetzungen für kreatives und künstlerisches Lernen und Lehren. Zudem ist die hmt die einzige Musikhochschule Deutschlands mit unmittelbarer Nähe zum Meer.

Parallele Pop- und Klassikausbildung, Klavierduo, Opernstudio, Quereinstiegsmaster ins Lehramt an der hmt Rostock
Icon: studium
Studierende profitieren von besonderen Studiengängen
Icon: studium
bietet ein Lehramtsstudium mit optimalem Praxisbezug

Der Studiengang Pop- und Weltmusik mit Klassik ist in seiner Art deutschlandweit einzigartig. Hier wird das Hauptfach nicht nur in der Pop-Stilistik unterrichtet, sondern in nahezu gleicher Gewichtung auch klassisch. Zu den besonderen Studiengängen zählen auch der Master of Music Klavierduo, wo Studierende von Hans-Peter und Volker Stenzl („Klavierduo Stenzl“) unterrichtet werden, sowie der Master of Music Opernstudio, den die Hochschule in Kooperation mit den Theatern des Bundeslandes anbietet. Neue Wege geht die hmt Rostock auch in der Lehrerbildung. Sie bietet zwei Quereinstiegsmasterstudiengänge ins Lehramt Musik und ins Lehramt Theater (Darstellendes Spiel) an.

Forschungsschwerpunkt Filmmusik: Erich Wolfgang Korngold Werkausgabe
Icon: forschung
kooperiert mit nationalen und internationalen Forschungsorganisationen
Icon: forschung
hat Promotions- und Habilitationsrecht in Musikpädagogik und Musikwissenschaft

Die Forschungsschwerpunkte der Hochschule liegen in den Bereichen Historische Musikwissenschaft, Musikpädagogik, Musiktheorie und Theaterpädagogik. Regelmäßig und vielfältig sind die Forschenden der hmt als Sachverständige für nationale und internationale Forschungsorganisationen sowie als Gastreferierende und -dozierende an auswärtigen Hochschulen und auf Kongressen gefragt.
Ein Leuchtturm der musikwissenschaftlichen Forschung ist das Vorhaben Erich Wolfgang Korngold Werkausgabe, das gemeinsam mit der Humboldt-Universität Berlin und der Goethe-Universität Frankfurt am Main realisiert wird.
Die hmt Rostock hat das Promotions- und das Habilitationsrecht in den Fächern Musikpädagogik und Musikwissenschaft.

Internationaler Austausch für Studierende und Lehrende
Icon: international
pflegt Kooperationsbeziehungen mit internationalen Hochschulen
Icon: international
bietet Auslandssemester oder akademisches Jahr an Partnerhochschulen

An der Hochschule für Musik und Theater Rostock Studieren Menschen aus fast 40 Ländern. Die Hochschule pflegt Kooperationsbeziehungen mit internationalen Hochschulen. Im Rahmen des Erasmus+ Austauschprogramms der Europäischen Union können Studierende der hmt Rostock für ein Semester oder ein akademisches Jahr an einer Partnerhochschule studieren und Dozierende der hmt Rostock Gastvorlesungen an Partnerhochschulen halten. Meisterkurse, Studienreisen oder Wettbewerbsreisen im Ausland können durch weitere Förderprogramme des Deutschen Akademischen Austauschdienstes z. B. PROMOS gefördert werden. Das International Office der hmt ist zuständig für die Beratung von Studierenden und Dozierenden bei diesen Angelegenheiten. Die „International Buddys“ (ein Team von internationalen Studierenden der hmt) helfen bei der Betreuung von neuen internationalen Studierenden.

Foto: Blick in den Innenhof der Hochschule für Musik und Theater Rostock.
Foto: Eine Sängerin und Musiker stehen auf einer Bühne und geben ein Konzert.
Foto: Violinenspieler geben ein Konzert.
Foto: Eine Schauspielerin steht auf der Bühne bei einer Theateraufführung.

Das könnte Sie auch interessieren

Studium

Alle Studienmöglichkeiten staatlicher und staatlich anerkannter deutscher Hochschulen sowie Hinweise für eine erfolgreiche Studienwahl.

Studium

Promotion

Hinweise und Tipps für Ihr Promotionsvorhaben sowie eine umfangreiche Suche mit detaillierten Informationen zur Promotion an deutschen Hochschulen.

Promotion

Über uns

Der Hochschulkompass informiert über deutsche Hochschulen und ist bundesweit das einzige Portal, das auf Selbstauskünften der Hochschulen beruht.

Über uns