Fachhochschule Aachen

Zur Merkliste hinzufügen (Bitte loggen Sie sich ein)

Steckbrief

  • Hochschule Fachhochschule Aachen
  • Hochschulleitung Herr Prof. Dr. rer. nat. Marcus Baumann
  • Hochschultyp Fachhochschulen / HAW
  • Bundesland Nordrhein-Westfalen
  • Trägerschaft öffentlich-rechtlich
  • Promotionsrecht Nein
  • Habilitationsrecht Nein
  • Gründungsjahr 1971
  • Studierendenzahl 13629 (WS 2016/2017)
  • Nationaler Kodex Ja
  • Hochschulporträt

     Die FH Aachen mit den beiden Standorten Aachen und Jülich gehört zu den größten und wichtigsten Fachhochschulen Deutschlands. Das Studienangebot der Hochschule hat einen Schwerpunkt im Bereich der klassischen MINT-Fächer, hinzu kommen die Bereiche Wirtschaftswissenschaften und Gestaltung.

    Studium und Lehre

    Die mehr als 70 Bachelor- und Masterstudiengänge bieten neben dem Vollzeitstudium auch eine zunehmende Auswahl von marktgerechten dualen Studiengängen. Im Fokus der Hochschule steht eine moderne Lehre, die sich an neuesten didaktischen Erkenntnissen orientiert und die sich aktueller Methoden wie etwa E-Learning bedient. Den Studierenden wird eine enge persönliche Betreuung geboten, die einen intensiven Erfahrungs- und Wissensaustausch mit den Lehrenden ermöglicht. Die Einbeziehung aktueller Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung bereitet die Studierenden optimal auf die berufliche Tätigkeit nach dem Studium vor.

    Forschung

    Die FH Aachen strebt an, eine der forschungsstärksten Fachhochschulen in Deutschland zu sein. Die Kompetenzen der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Institute und Kompetenzplattformen liegen vor allem in den Zukunftsfeldern Energie, Mobilität und Life Sciences. Aktuelle Forschungsergebnisse fließen direkt in die Lehre ein. Durch die enge Zusammenarbeit mit regionalen Firmen entwickeln Hochschule und Wirtschaft gemeinsam Produkte und Methoden, die Wertschöpfung direkt vor Ort schaffen. Die FH Aachen bildet junge Frauen und Männer aus, die in den Unternehmen der Region Verantwortung übernehmen und die mit ihrem forschungsnahen Fach- und Methodenwissen einen Beitrag zur Entwicklung der regionalen Wirtschaft leisten.

    Studienangebot hat Schwerpunkt im Bereich der klassischen MINT-Fächer

    im Fokus steht eine moderne Lehre, die sich an neuesten didaktischen Erkenntnissen orientiert

    "Die FH Aachen bietet ihren Studierenden ein Studium, das sie ausgezeichnet auf die Tätigkeit in modernen Berufen vorbereitet. Dies wird von unseren Partnern sowie von unabhängigen Fachleuten bestätigt." Prof. Dr. rer. nat. Marcus Baumann, Rektor der FH Aachen
  • Haus- / Postanschrift
    • Hausanschrift Bayernallee 11, 52066 Aachen
    • Telefon 0241 6009-0
  • Kontakt / Ansprechpartner
  • Zusätzliche Standorte
    • Die Hochschule unterhält mindestens einen Standort mit Studienangeboten:
  • Fristen und Termine

    Hochschulweit geltende Fristen und Termine für das Sommersemester 2018:

    • Vorlesungszeit 3.4.2018-27.7.2018
    • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung 15.1.2018
      Studienanfänger/innen werden im Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft/Business Studies aufgenommen. Für die örtlich-zulassungsbeschränkten Bachelor- und Masterstudiengänge ist der Bewerbungsschluss der 15.1.2018 (Ausschlussfrist).
    • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung Für die zulassungsfreien Masterstudiengänge und den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft Praxis Plus gelten individuelle Fristen, die aus den Veröffentlichungen entnommen werden können.
    • Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung innerhalb der im Zulassungsbescheid genannten Frist (voraussichtlich ab dem 29. Januar 2018)
    • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer 15.1.2018
    • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer 15.1.2018
    • Einschreibfrist für die Rückmeldung 8.1.2018-28.2.2018
      Eine kurzfristige Änderung der Rückmeldefristen aus hochschulinternen Gründen bleibt vorbehalten. Dies wird hochschulöffentlich bekannt gegeben.
    • Einschreibfrist für Hochschulwechsler 29.3.2018
      Eine kurzfristige Änderung der Rückmeldefristen aus hochschulinternen Gründen bleibt vorbehalten. Diese wird hochschulöffentlich bekannt gegeben.
      Bewerbungen über uni-assist: 15.3.18
      Bewerbungen zum Dualen Bachelorstudiengang Augenoptik und Optometrie: 30.04.18
    • Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen Bitte im Fachbereich erfragen bzw. Homepage beachten.
    • Fristen und Termine für bundesweit zulassungsbeschränkte Studienmöglichkeiten erfahren Sie bei hochschulstart.de
  • Studiengänge
  • Internationale Kooperationen

WG Zimmer gesucht?

Dann probieren Sie doch einmal die kostenlose WG Suche und finden Sie vielleicht schon bald ein passendes WG Zimmer in einer Studenten WG.

WG SUCHEN

Das könnte Sie auch interessieren

Studium

Alle Studienmöglichkeiten staatlicher und staatlich anerkannter deutscher Hochschulen sowie Hinweise für eine erfolgreiche Studienwahl.

Studium

Promotionen

Hinweise und Tipps für Ihr Promotionsvorhaben sowie eine umfangreiche Suche mit detaillierten Informationen zur Promotion an deutschen Hochschulen.

Promotionen

Über uns

Der Hochschulkompass informiert über deutsche Hochschulen und ist bundesweit das einzige Portal, das auf Selbstauskünften der Hochschulen beruht.

Über uns