Treffer 1 von ingesamt 1 Treffer

Ihre Suchkriterien Hochschulname: Berliner Hochschule für Technik
Zur Merkliste hinzufügen (Bitte loggen Sie sich ein)

Hochschulporträt

Berliner Hochschule für Technik
„Die Berliner Hochschule für Technik steht für praxisnahe Ingenieur-, Natur- und Wirtschaftswissenschaften und ebnet Studierenden aller Bildungsschichten und Kulturen den Weg in eine erfolgreiche Zukunft.”
Prof. Dr.-Ing. Werner Ullmann
Präsident der Berliner Hochschule für Technik
Foto: Eingang des Zentralen Campus
Steckbrief
Berliner Hochschule für Technik
  • Hochschulleitung Prof. Dr.-Ing. Werner Ullmann
  • Studierendenzahl 13.529 (WS 2021/2022)
  • Hochschultyp Fachhochschulen / HAW
  • Promotionsrecht Nein
  • Trägerschaft öffentlich-rechtlich
  • Habilitationsrecht Nein
  • Gründungsjahr 1971
  • Bundesland Berlin
Berliner Hochschule für Technik auf Social Media:
Studiere Zukunft!

Die Berliner Hochschule für Technik (BHT) steht für ein berufsorientiertes und zukunftssicheres Studium in Kleingruppen. Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit und Sozialkompetenz spielen eine zentrale Rolle. Das Fächerspektrum reicht von den klassischen Ingenieurdisziplinen Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschafts- und Bauingenieurwesen sowie Architektur bis hin zu innovativen Studiengängen wie Medieninformatik, Biotechnologie, Humanoide Robotik, E-Mobilität, Lebensmitteltechnologie, Screen Based Media, Theater- und Veranstaltungstechnik uvm. 

Icon: uebersicht
steht für ein berufsorientiertes und zukunftssicheres Studium
Icon: uebersicht
baut auf Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
Am Puls der Zeit

Der Einsatz neuester Technologien in Lehre und Forschung sowie der Wissens- und Technologietransfer zwischen Hochschule und Unternehmen sind an der BHT selbstverständlich. Lehrende verfügen nicht nur über eine hohe wissenschaftliche Qualifikation, sondern auch über mehrjährige einschlägige Berufspraxis. Nicht zuletzt aufgrund der guten Lehr- und Lernsituation beendet der größte Teil der Studierenden das Studium in der Regelstudienzeit, darin eingeschlossen ein Praxissemester. Die kurzen Studienzeiten und der hohe Praxisbezug ermöglichen einen reibungslosen Einstieg in den Berufs- und Arbeitsalltag.

Icon: studium
kurzen Studienzeiten und hoher Praxisbezug
Icon: studium
Einsatz neuester Technologien in Lehre und Forschung
Foto: Eingang des Zentralen Campus der Hochschule
Foto: Zwei Studierende der Architektur sitzen mit Ihrem Dozenten am Tisch vor einem Plan
Foto: Studenten mit Ihrem Dozenten hinter einem Getriebe
Foto: Zwei Studierende mit Schutzbrillen in einem Labor, im Vordergrund ein Regal mit Reagenzgläsern

Das könnte Sie auch interessieren

Studium

Alle Studienmöglichkeiten staatlicher und staatlich anerkannter deutscher Hochschulen sowie Hinweise für eine erfolgreiche Studienwahl.

Studium

Promotion

Hinweise und Tipps für Ihr Promotionsvorhaben sowie eine umfangreiche Suche mit detaillierten Informationen zur Promotion an deutschen Hochschulen.

Promotion

Über uns

Der Hochschulkompass informiert über deutsche Hochschulen und ist bundesweit das einzige Portal, das auf Selbstauskünften der Hochschulen beruht.

Über uns