Results 1 of 1 total

Your search criteria Study Type: Undergraduate

Business Administration

Add to Watchlist (Please login)

Quick Overview

  • University Bochum University of Applied Sciences
  • Degree Bachelor
  • Degree Bachelor of Arts, B.A.
  • Study Type Undergraduate
  • Mode of admission local admisssion restriction
  • Application Deadline for Beginning Students This deadline has expired
  • Standard period of study (amount) 7 semesters
  • Study Mode (elucidation) full time
  • Location (main / branches campus) Bochum
  • Admission semester summer and winter semester
  • Subject

    Das Business Administration gehört zum Studienbereiche Economic Sciences der Fächergruppe Economic Sciences, Law.

    Weitere Informationen zum Studienbereich Economic Sciences.

    Weitere Informationen zur Fächergruppe Economic Sciences, Law.

    Business Administration

  • Areas of Concentration Organisation/Personnel Management, Planning/Controlling, Information Management/Logistics, Foreign Trade/Marketing, Company Accounting/Financial Management, Company Taxation/Auditing
  • Field of study
  • Access and Admission Requirements
    • Mode of admission local admisssion restriction
    • Admission semester summer and winter semester
    • https://www.hochschule-bochum.de/studium-lehre/vor-dem-studium/bewerben-einschreiben/
      Application also via www.hochschulstart.de
      more information regarding admission requirements
  • Programme Dates and Deadlines
  • Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt
    • Zugangsbedingung(en) Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
    • Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
    • Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung ohne fachliche Nähe zum Studienfach in Verbindung mit
      • dem Erwerb der fachgebundenen Hochschulzugangsberechtigung durch Prüfung
    • Anmerkung Einzelheiten siehe hochschulinterne Ordnung.
    • Internetseite weitere Informationen zu „Studieren ohne Abitur“
  • Contact / contact person
  • Hochschulporträt

    Die Hochschule Bochum (die BO) ist eine Fachhochschule für Ingenieurwissenschaften und Wirtschaft. Mit ihrem Hauptsitz im Ruhrgebiet ist sie in der Region verankert und zugleich international ausgerichtet.

    Mit ca. 7.000 Studierenden ist die Hochschule überschaubar, die Atmosphäre weit persönlicher als an den großen Universitäten im Umkreis. Mit ihren Standorten in Bochum und in Heiligenhaus ist sie innovativ in Lehre und Forschung. Sechs Fachbereiche decken die fachlichen Schwerpunkte "Construction" (Architektur, Bauingenieurwesen, Geodäsie), "Engineering" (Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik und Maschinenbau) sowie "Business" ab. Bei rund 80 Bachelor- und Masterstudiengängen setzt sie auf eine berufsfertige Ausbildung.

    Seit den 90-er Jahren hat die BO Kontakte zu Universitäten in aller Welt ausgebaut. Enge Kooperationen sind daraus hervorgegangen. Die Art der Zusammenarbeit reicht von der Organisation von Praktika über den Austausch von Studierenden und Lehrenden bis hin zu gemeinsamen Forschungsprojekten und Studienangeboten mit Doppelabschluss.

    Die zunehmende internationale Vernetzung führt zudem zu neuen Anforderungen in der Arbeitswelt. Sie hat darum Studienangebote geschaffen, die Auslandsaufenthalte mit einer intensiven Betreuung durch die Partner der BO ermöglichen.

    Der Grundgedanke, dass Nachhaltige Entwicklung ein zentrales Anliegen von Gesellschaft und Wissenschaft sein sollen, ist bereits seit vielen Jahren im Hochschulentwicklungsplan verankert. Er soll die gesamte Organisation mit Lehre, Forschung, Infrastruktur und das Verhalten der Hochschule durchziehen.

    Studium und Lehre

    Das Studienangebot der Hochschule Bochum umfasst die Architektur, klassische Ingenieurwissenschaften, Wirtschaft (auch international) und Nachhaltige Entwicklung.

    Forschung

    Innerhalb des systemischen Forschungsschwerpunkts „Nachhaltigkeitswissenschaften“ sind an der Hochschule Bochum Projekte zur E-Mobilität, rund um Fragen der Energieeffizienz sowie zu nachhaltigem Bauen und Produzieren profilbildend.

    Fachhochschule für Ingenieurwissenschaft und Wirtschaft

    Ingenieurwissenschaften, Architektur, Wirtschaft und Nachhaltige Entwicklung

    "Unsere Stärken sind Persönlichkeitsentwicklung und Nachhaltigkeit. Alle Studiengänge aus den Disziplinen Ingenieurwesen, Informatik, Architektur und Betriebswirtschaft haben dazu vielfältige Lehrangebote." Prof. Dr. Jürgen Bock, Präsident der Hochschule Bochum