Results 1 of 1 total

Your search criteria Study Type: Second cycle

Finance – Accounting-Taxation

Add to Watchlist (Please login)

Quick Overview

  • University Ernst-Abbe-Hochschule Jena - University of Applied Sciences
  • Degree Master
  • Degree Master of Business Administration, MBA
  • Study Type Second cycle
  • Mode of admission without admission restriction
  • Deadline for Beginning Students 01.12.2021 — 15.02.2022
    Kann für einige Studiengänge abweichen.
  • Application Deadline for Aptitude Test 01.12.2021 — 15.02.2022
  • Standard period of study (amount) 4 semesters
  • Study Mode (elucidation) part time degree programmes for professionals
  • Location (main / branches campus) Jena
  • Admission semester summer and winter semester
  • Subject

    Das Accounting, Taxation, Controlling gehört zum Studienbereiche Economic Sciences der Fächergruppe Economic Sciences, Law.

    Weitere Informationen zum Studienbereich Economic Sciences.

    Weitere Informationen zur Fächergruppe Economic Sciences, Law.

    Accounting, Taxation, Controlling

    Das Financial Management, Insurance gehört zum Studienbereiche Economic Sciences der Fächergruppe Economic Sciences, Law.

    Weitere Informationen zum Studienbereich Economic Sciences.

    Weitere Informationen zur Fächergruppe Economic Sciences, Law.

    Financial Management, Insurance

  • Areas of Concentration Cost and Performance Accounting, Accounting, Financial Management and Financial Markets, Tax Law, Controlling, International Accounting, Empirical Economics Research, Law, Contract Negotiation and Mediation, International Financial Management
  • Field of study
    • kind of Master course according to the KMK providing further education
    • Main instruction language German
    • Annotation of the Higher Education Institution The Master's degree course opens up the possibility for you, as a specialist and manager in the field of accounting, finance and taxation, to expand your professional competences. This makes the MBA continuing education degree course unique in Thuringia.
    • Course Website
    • Hochschulranking Logo
      Link to the Higher Education Institution ranking at CHE
  • Access and Admission Requirements
    • Mode of admission without admission restriction
    • Admission semester summer and winter semester
    • The advanced training course in Finance - Accounting - Taxes (MBA) is aimed at specialists and executives from industry and retail companies as well as service providers such as credit institutions and insurance companies, tax advice and auditing as well as at people in other companies and institutions, primarily in the field of accounting and financing taxation who strive for a managerial position and have already successfully completed initial academic training (Bachelor's or Master's degree, university, university or technical college degree).

      A prerequisite for admission to the course is a degree in an Economics course at a university with at least 210 ECTS credits or an academic degree recognised as at least equivalent, as well as qualified practical work experience of generally not less than one year after completion of the university degree.

      To start the course, proof of knowledge of the English language at level C 1 of the Common European Framework (CEF) must be provided by TOEFL, TOEIC, IELTS, Cambridge, LCCIEB, A-PIEL or a comparable achievement. For applicants, proof of sufficient knowledge of the German language is also required, either by taking a German high school Diploma or by completing a German university degree or by presenting the certificate "TestDaF" with the minimum rating level 2 or by passing the "German language test for university entrance (DHS)" or other comparable certificates after individual case examination.
      more information regarding admission requirements
    • Completion of first university degree Bachelor/Bakkalaureus
    • Required practical experience In addition to completing your first university degree, you need the following practical experience to be admitted onto this degree programme:
      • 1 Jahr Work experience
  • Programme Dates and Deadlines
  • Tuition Fee
    • Tuition fee 11.900 EUR / gesamt
  • Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt
    • In allen Bundesländern gibt es Regelungen, die das Studieren ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung ermöglichen - vereinfacht häufig als "Studieren ohne Abitur" bezeichnet. Mehr über den Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte finden Sie auf unseren Informationsseiten Studieren ohne Abitur.
  • Contact / contact person
  • Hochschulporträt

    Die Ernst-Abbe-Hochschule Jena (EAH Jena) bietet in neun Fachbereichen der Ingenieurwissenschaften, der Betriebswirtschaft sowie der Sozial- und Gesundheitswissenschaften wissenschaftlich fundierte, interdisziplinäre und sehr praxisnahe Bedingungen für Lehre und Forschung. Sie ist regional verbunden, international orientiert und pflegt weitreichende Vernetzungen mit Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft. Die EAH Jena verfügt über einen lebendigen Campus und moderne Labore mit hoher technischer Ausstattung.

    Praxisnahe akademische Ausbildung auf hohem wissenschaftlichen Niveau

    Das Studienangebot der EAH Jena ist auf die Ingenieurwissenschaften, die Betriebswirtschaft und die Sozial- und Gesundheitswissenschaften fokussiert. Die Angebote der neun Fachbereiche erfüllen die praktischen Anforderungen an Fach- und Führungskräfte von morgen mit dem hohen wissenschaftlichen Anspruch der Hochschule. Das Niveau der akademischen Ausbildung an der EAH Jena wird stark durch eine intensive Betreuung der Studierenden, aktuellste Forschungsarbeiten der Hochschullehrer, coachingbasierte Betreuungsangebote und problemorientiertem Lernen in Praxisveranstaltungen und -phasen gesichert.

    Forschung

    Als anwendungsorientierte Hochschule arbeitet die EAH Jena eng mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen. Sowohl in Forschung und Entwicklung als auch in der Lehre tragen diese gelebten Kooperationen die Praxisnähe der EAH Jena. Die Forschungsschwerpunkte der Hochschule liegen in den Bereichen Präzisionssysteme, Technologien und Werkstoffe sowie Gesundheit und Nachhaltigkeit. Sie sind geprägt von den Stärken und der Historie des Standortes Jena in der Optik und Photonik sowie den Gesundheits- und Lebenswissenschaften. Die EAH fördert den Wissenstransfer über Praktika und Abschlussarbeiten sowie Promotionsarbeiten hervorragender Absolventen durch die Vergabe von Promotionsstellen. Darüber hinaus bietet die Hochschule aktive Unterstützung und Begleitung bei Existenzgründungsprojekten.

     

    regional verbunden, international orientiert und weitreichend vernetzt

    Studierenden profitieren von coachingbasierten Betreuungsangeboten

    "Die EAH Jena bietet ein praxisnahes Studium, ist regional verbunden und international orientiert. Sie folgt dem Leitsatz „Innovation für Lebensqualität – Gesundheit, Präzision, Nachhaltigkeit & Vernetzung." Prof. Dr. Steffen Teichert, Rektor der Ernst-Abbe-Hochschule Jena