Ein Angebot der HochschulrektorenkonferenzEin Angebot der Hochschulrektorenkonferenz
Studierende an der Universität Bonn (Foto: Barbara Frommann/Universität Bonn)

Studieren ohne Abitur

Mit Studieren ohne Abitur ist in der Regel das Studieren ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung gemeint. In allen Bundesländern gibt es Möglichkeiten, zum Studium ohne Abitur zugelassen zu werden. Die  Zugangsvoraussetzungen für ein solches Studium sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Einen Überblick über die Landesregelungen für das Studieren ohne Abitur finden Sie unter Studieren ohne Abitur – Informationen der Bundesländer. Da die Zugangsbedingungen für ein Studium ohne Abitur von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich und zudem zahlreiche Studienmöglichkeiten zulassungsbeschränkt sind, sollten Sie sich in jedem Fall von der Studienberatung an Ihrer Wunschhochschule beraten lassen.

Bevor Sie jedoch auch ohne Abitur studieren können, müssen Sie einige Voraussetzungen erfüllen. Studieren ohne Abitur ist generell nur dann möglich, wenn Sie über einen anerkannten Berufsabschluss und/oder mehrjährige Berufserfahrung verfügen.

Studieren ohne Abitur - Studiengänge im Hochschulkompass

Studieren ohne Abitur mit Meisterprüfung oder gleichwertiger Aufstiegsfortbildung

Haben Sie eine Meisterprüfung oder eine berufliche Aufstiegsfortbildung erfolgreich abgeschlossen, haben Sie in der Regel bereits die Zugangsberechtigung zum Studium ohne Abitur in allen Fächern.

Studieren ohne Abitur – Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung

Studieren ohne Abitur – Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach

Zum Studium ohne Abitur können Sie zugelassen werden, wenn Sie über ein Berufsausbildung und/oder mehrjährige Berufserfahrung in einem Berufsfeld mit fachlicher Nähe zum Studienfach verfügen. Bevor Sie zum Studium ohne Abitur zugelassen werden, müssen Sie in der Regel noch Ihre Eignung für das gewählte Studienfach nachweisen, z. B. durch ein Probestudium oder eine Eignungs- bzw. Feststellungsprüfung. Über den Zugang zum Studium ohne Abitur entscheidet im Einzelfall die jeweilige Hochschule.

Studieren ohne Abitur – mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach

Studieren ohne Abitur – Berufserfahrung ohne fachliche Nähe zum Studienfach

Zum Studium ohne Abitur können Sie unter Umständen auch dann zugelassen werden, wenn Sie sich für ein Studienfach ohne fachlichen Bezug zu Ihrer beruflichen Qualifikation interessieren. Allerdings müssen Sie in der Regel hierfür die fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung erst durch eine Prüfung erwerben, bevor Sie ohne Abitur studieren können.

Studieren ohne Abitur – mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung ohne fachliche Nähe zum Studienfach

Studium-Interessentest (SIT)

Studium-Interessentest (SIT)

Der Studium-Interessentest (SIT) hilft Schülerinnen und Schülern, die noch nicht wissen, was sie studieren möchten, bei der Studienwahl.

Der SIT ist kostenlos, dauert etwa 15 Minuten und liefert individuelle Ergebnisse, die bei der Studienorientierung behilflich sind.

registrieren & starten        einloggen & starten

Interessentest (SIT)

WG gesucht

WG Zimmer in Studenten WG gesucht

WG Zimmer in Studenten WG gesucht

Auf der Suche nach einem WG Zimmer oder einer Studenten WG? Dann probieren Sie doch einmal die kostenlose WG Suche und finden vielleicht schon bald ein passendes WG Zimmer in einer Studenten WG.

Jetzt WG Zimmer finden!