Bauingenieurwesen studieren in Deutschland

Das Bauingenieurwesen beschäftigt sich mit der Planung, Technik, Statik und Funktionalität von Bauwerken aus dem Hoch- und Tiefbau, dem Städtebau und Verkehr sowie dem Wasserbau und dem konstruktiven Ingenieurbau. Neben der Konstruktion von Bauwerken beschäftigt sich das Bauingenieurwesen auch mit wirtschaftlichen, ökologischen und gesellschaftlichen Aspekten. Zum Studienbereich zählen der Holzbau, Stahlbau und Wasserbau.

Wenn Sie einen Studiengang aus dem Bauingenieurwesen studieren möchten, sollten Sie Interesse an Technik und Naturwissenschaften haben und vertiefte Kenntnisse in Mathematik und Physik mitbringen sowie über ein solides Wissen in Chemie, Biologie, Informatik und Englisch verfügen.

Bauingenieurwesen studieren - Studium und Praktika

Das Studium Bauingenieurwesen baut auf mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen Fächern auf und umfasst z.B. Inhalte der Mathematik, Bauphysik, Baumechanik, Baukonstruktion sowie der Baustatik und Festigkeitslehre. Hinzu kommen Aspekte des Verkehrswesens und der Infrastruktur, der Umwelttechnik, der Geotechnik sowie des Wasserwesens.

Wenn Sie Bauingenieurwesen studieren müssen Sie meist vor und während des Studiums Praktika in Baubetrieben, Baubehörden oder Ingenieurbüros absolvieren. Die Praktika und Praxisphasen können von mehreren Wochen bis zu mehreren Monaten dauern. Während des Studiums arbeitet man zudem an Projekten mit und nimmt an Exkursionen teil.

Bauingenieurwesen studieren - Perspektiven

Nach einem Studium des Bauingenieurwesens ergeben sich Beschäftigungsmöglichkeiten vor allem in Bauunternehmen, bei Bauverwaltungen z.B. auf Länder- oder Bundesebene und in Verbänden sowie in Ingenieur- und Planungsbüros. Ebenfalls möglich ist eine Sachverständigen- oder Gutachtertätigkeit oder eine selbstständige Tätigkeit z.B. als Bauleiter oder Bauleiterin.

Ihre Tätigkeiten erstrecken sich von der Bauplanung und Bauleitung über die Produktion und Konstruktion bis hin zum Qualitätsmanagement oder dem Gebäudemanagement. Darüber hinaus können Sie u.a. auch in den Tätigkeitsfeldern Restaurierung und Konservierung, der Unternehmensberatung oder dem Immobilienmanagement tätig werden. Eine Führungsposition setzt in der Regel den Abschluss eines weiterführenden Studiums voraus.

Alle Studiengänge

Studium Bauingenieurwesen - Studiengänge nach Studienfeld